Less Cleansing Clay
Less Moroccan Washing Clay Ghassoul
Less Moroccan Washing Clay Ghassoul
Less Moroccan Washing Clay Ghassoul
Less Cleansing Clay

Less Cleansing Clay

500 g
€18.00

Lieferung Schnelle, kostenlose Lieferung ab €60

Hochwertige Reinigungserde aus dem marokkanischen Atlasgebirge. Mit einzigartiger Struktur und Saugfähigkiet. Reinigt porentief ohne die Haut auszulaugen. Für eine weiche und nachhaltig ausgeglichene Haut. Von Dermatologen empfohlen.

  • Sehr feine Tonerde in Spa-Qualität
  • Vollkommen frei von Tensiden
  • Eine seit Jahrtausenden bewährte Form der Hautreinigung
  • Bindet Schadstoffe und Fette anstatt sie aufzulösen
  • Schützt die empfindliche Hautbarriere
  • Für eine einzigartig zarte und reizfreie Haut

Kurzbeschreibung

Seifen, Duschgels und Shampoos reinigen – wie Geschirrspüler und Putzmittel – mit Tensiden. Tenside sind Stoffe, die Schmutz und Fette lösen, indem sie deren Oberfläche aufspalten. Tenside greifen aber auch die Hautbarriere an, da diese ebenfalls aus Fetten besteht. Die Haut verliert ihren natürlichen Selbstschutz, wodurch die Feuchtigkeit der Haut verdunstet und Bakterien von außen in die Haut eindringen können.

Die Reinigung mit Less funktioniert grundlegend anders. Statt Schadstoffe und Fette aufzuspalten, werden sie gebunden. Der Less Cleansing Clay ist eine jahrtausendealte Tonerde, die nur im Atlasgebirge in Marokko vorkommt. Durch die besondere Struktur der Mikromoleküle hat sie eine einzigartige Saugfähigkeit. Mit Wasser vermengt und auf die Haut aufgetragen, binden die Tonpartikel kraftvoll Unreinheiten, Giftstoffe und überschüssiges Fett, ohne die Haut auszulaugen oder die empfindliche Hautbarriere anzugreifen. Das Ergebnis ist eine weiche und porentief gereinigte Haut, die in ihrer natürlichen Funktion als Feuchtigkeitsspeicher und Schutzschild nicht gestört wird.

Less Vergleich Marke

Expertenstimme

Dr. Yael Adler, Dermatologin und Bestseller-Autorin ("Haut nah")

„Bei fast 20 Prozent meiner Patienten führt die falsche oder zu viel Pflege zu Hautreaktionen. Je mehr Inhaltsstoffe, desto höher ist das Risiko für Irritationen und Allergien. Bei sensibler Haut ist das Wichtigste, die Hautschutzbarriere zu stabilisieren. Je weniger Inhaltsstoffe, desto besser. Die optimale Reinigung und Pflege der Haut besteht in 'weniger ist mehr'."

Anwendung

Für eine Kopf-bis-Fuß-Reinigung zwei Löffel Less Cleansing Clay in eine flache Schale geben und mit vier Löffeln warmem bis heißem Wasser auffüllen. Ohne Rühren drei Minuten quellen und abkühlen lassen. Den feinen Schlamm unter der Dusche auf die Haut von Körper und Gesicht verteilen, Augen und Lippen aussparen. Nach einer Einwirkzeit von 2 bis 4 Minuten sorgfältig abspülen. Die Haut ist porentief gereinigt, verfeinert und samtig weich.
Für eine schnelle Gesichtsreinigung einfach ein wenig Less Cleansing Clay in die Handfläche geben und etwas Wasser hinzugeben. Dann auf dem nassen Gesicht verteilen und mit Wasser abwaschen. Nur zur äußeren Anwendung.

Less Anwendung

Inhaltsstoff

Marrokanische Tonerde (Ghassoul) in Premium-Qualität.
Aufwändig verfeinert zu einem seidigen Ton.

Presse über Less


Auszeichnungen

Less Auszeichnungen

Fragen und Antworten

Wie lange ist der Less Cleansing Clay haltbar?
Bei trockener Lagerung ist der Less Cleansing Clay unbegrenzt haltbar.

Kann ich den Less Cleansing Clay für die tägliche Reinigung verwenden?
Ja, der Less Cleansing Clay kann auch täglich angewendet werden. Mit der Zeit wirst Du allerdings feststellen, dass für Deine tägliche Reinigung meist reines Wasser ausreichend ist und eine Tiefenreinigung nur noch ein bis dreimal die Woche notwendig ist. Eine gesunde Haut wirkt wie ein guter Schutzschild und für die Entfernung der alltäglichen Rückstände auf der Haut, meist Feinstaub und Schweiß, genügt dann warmes Wasser.

Kann ich den Less Cleansing Clay auch für das Entfernen von Make-up verwenden?
Make-up wird am Besten mit einem reinen Pflanzenöl entfernt. Zum schonenden Abschminken eignet sich hervorragend Aprikosenkernöl – es entfernt sogar wasserfestes Make-up. Einfach ein Abschminkpad mit etwas lauwarmem Wasser befeuchten, ein paar Tropfen Öl hinzugeben und dann in streichenden Bewegungen sanft das Make-up abtragen.

Muss ich mit einer Umstellungsphase rechnen, wenn ich zu einer Hautreinigung mit Less wechsele?
Unserer Erfahrung nach gibt es keine Umstellungserscheinungen bei der Umstellung auf eine Hautreinigung mit dem Less Cleansing Clay.

Ist der Less Cleansing Clay für jeden Hauttyp geeignet?
Ja. Der Less Cleansing Clay reinigt porentief und schützt gleichzeitig die empfindliche Hautbarriere. Davon profitiert jeder Hauttyp. Trockene Haut kann ohne ständig aufs Neue ausgelaugt zu werden in Ruhe abheilen und die Hautbarriere nachhaltig aufbauen. Fettige Haut wird die schonende Reinigung ausgeglichen und Unreinheiten werden wirksam gemindert.

Kundenstimmen

Less Lyn Harris

Lyn Harris, Gründerin von Perfumer H, London

"Was mir bei Less sofort auffiel, war, wie anders es ist: wie einfach, richtig und ehrlich. Und es macht ja auch Sinn: Warum trage ich Creme über Creme auf meine Haut auf, um doch keinen Unterschied zu sehen, außer einem sehr glänzenden Gesicht? Also probierte ich Less aus und nach einem Monat fühlte sich meine Haut vollkommen ausgeglichen an. Ich hatte dieses Gefühl nicht mehr gehabt, seitdem ich ein junges Mädchen war.

Ich habe 30 Jahre lang Augencremes benutzt – ohne irgendeinen Effekt. Ich hatte immer dunkle Ringe unter meinen Augen. Schon nach einem Monat mit Less waren die Schatten verschwunden. Ich konnte es kaum fassen. Mein Gesicht ist heute völlig ebenmäßig und nicht so zugepflastert. Meine Haut fühlt sich wunderbar und strahlend an, meine Poren sind ganz fein. Ich liebe den Less Cleansing Clay und das Less Face Oil. Sie sind unglaublich.”

Ilse Cornelissens

Illse Cornelissens, Gründerin von Graanmarkt 13, Antwerpen

"Das erste, was mir bei Less ins Auge fiel, war ein Zitat von Dr. David Scherf, dem Gründer von Less. Er sagte: "Die Menschen mit der besten Haut sind in der Regel jene, die die wenigsten Produkte verwenden.“ Ich habe mir im Anschluss die Menschen aus meinem Umfeld angeschaut und mir wurde klar: Er hat Recht.

Seitdem ich Less verwende, hat meine Haut so ein natürliches Strahlen von innen bekommen. Ich benutze das Less Face Oil jeden Tag und dazu den Less Cleansing Clay etwa ein- bis zweimal in der Woche. Es ist unglaublich wie weich sich meine Haut danach anfühlt. Als wäre ich gerade aus einer Spa-Behandlung gekommen. Ich liebe es."

Less Miwa Ogasawara

Miwa Ogasawara, Künstlerin, Hamburg/Kyoto

"Mein erster Kontakt mit Less war die Verpackung. Sie war so anders: so ruhig, sinnlich, ohne Logo, ohne Versprechen, ohne Plastik. Eine solche Reduktion und Reinheit wie bei Less hatte ich in der Hautpflege noch nie zuvor gesehen.

Ich nehme jeden Morgen und Abend ein wenig von dem Less Cleansing Clay zur Reinigung meines Gesichts. Dann trage ich das Less Face Oil mit viel Wasser auf. In Japan wird Ritualen viel Aufmerksamkeit und Freude entgegen gebracht. Es geht darum, sich Zeit zu nehmen und jede Handlung, jedes Detail bewusst zu erleben. Less ist für mich eine tägliche Quelle des Friedens und der Freude."